Loading...

Technik Bad Waldsee

Wissinger Logo

Technik, die begeistert.

Mit neuester UV-Drucktechnik produzieren wir digitale Bilderlebnisse auf starren Materialien in maximalen Formaten von 600 x 250 cm und einer Höhe von bis zu 50 mm. Zum Einsatz kommen UV-härtende Tinten, 8 Farben plus weiß sowie partielle Lackoption bei einer Auflösung von 1.000 dpi.

Von der soliden Standardlösung bis zur Umsetzung spezieller Gestaltungskonzepte stehen wir Ihnen mit kreativer Fachkompetenz zur Seite. Ergänzend schätzen unsere Kunden unsere pünktliche und zuverlässige Lieferung zu einem fairen Preis.

Entdecken Sie Ihre Vorteile durch eine Zusammenarbeit mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Technik in Bad Waldsee

Druckmaschinen Wissinger

Swiss-Q Print Impala

Large Format Printing

In ihrer Klasse ist diese Maschine das Power-Paket schlechthin. Sie ist kompakt, schnell, vielseitig und ideal für gängige Anwendungen mit Platten- oder Rollenmaterialien. Das Standard-CMYK-Tintenset lässt sich mit bis zu fünf weiteren Kanälen ergänzen. Mit Weiss, Lack, Light- oder Spotfarben, für grösste Vielfalt.

Für Ihre Projekte bedrucken wir eine Vielzahl an unterschiedlichen starren Materialien, wie zum Beispiel Acryl, Alu-Dibond oder Hartschaumplatten.

Zünd Cutter mit Fräseinheit

Präzisionsarbeit

Ergänzt wird das Technik-Paket durch einen ZÜND-Cutter G3 XL3200 mit Fräseinheit auf dem die bedruckten Medien mit einer Breite von bis zu 220 cm weiterverarbeitet werden.

Problemlos können hier diverse Plattenmaterialien geschnitten oder gefräst werden. Dank hoher Produktionsleistung und Präzision bieten wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit sehr gute Ergebnisse.

Cutter
Laser

Sei Laser Mercury

Wie von einem anderen Stern

Seit kurzem neu bei uns: Sei Laser Mercury mit einer Arbeitsfläche von 150 x 205 cm. Der Flachbett-Laser verfügt über ein innovatives Schneid- und Graviersystem, was speziell für Plattenmaterialen höchste Schnittqualität und Produktivität garantiert.

Insbesondere können Acrylplatten millimetergenau sauber und glatt geschnitten werden. Das Graviersystem mit Rasterberechnung eignet sich zudem optimal für die Herstellung von Flächenlichtern. Beides kommt unter anderem bei unserem Leuchtbild zum Einsatz.